Manuelle Lymphdrainage

Die Wirkungsweise der Manuellen Lymphdrainage ist breit gefächert. Sie dient vorallem als Ödem- und Entstauungstherapie geschwollener Körperregionen, welche durch traumatische Einwirkungen oder Operationen entstehen. Besonders häufig wird diese Therapie nach Tumorentfernungen benötigt, da dabei vielfach auch Lymphknoten entfernt werden.